Coaching und Supervision

Bild: S. Hofschlaeger / pixelio.de

Leitende Ehrenamtliche (Kirchenvorstandsmitglieder und Personen, die leitend in kirchlichen Gremien tätig sind) können in der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers kostenlos Coaching oder Supervision in Anspruch nehmen.

Wie kann ich, wie können wir unsere Aufgabe gut lösen?

Coaching und Supervision gibt der Frage Raum: „Wie kann ich, wie können wir unsere Aufgabe gut lösen?“ und unterstützt Sie selbst dabei, die für Sie geeigneten Wege herauszuarbeiten.

Alle Anfragen werden vertraulich behandelt

Ratsuchenden wird auf Anfrage hin ein Coach, eine Supervisorin oder ein Supervisor vermittelt. Alle Anfragen werden vertraulich behandelt.
Die Kosten für Coaching oder Supervision trägt die Landeskirche.

 

Kostenfrei für Leitende Ehrenamtliche

Supervision und Coaching ist für leitende Ehrenamtliche kostenfrei und wird über das Arbeitsfeld Ehrenamt und Gemeindeleitung im Haus kirchlicher Dienste vermittelt.

Weitere Informationen finden Sie in den Bestimmungen über Supervision und Coaching.

Bei Fragen wenden Sie sich gern an die Landespastorin für Ehrenamtliche im Haus kirchlicher Dienste.

Kontakt im HkD

Susanne Briese

Tel.: 0511 1241-128

Arbeitsfeld Ehrenamt und Gemeindeleitung

Landespastorin für Ehrenamtliche