Männer

Warum überhaupt Männerarbeit?

Bild: Janko Woltersmann

Es gibt für Männer und Frauen in der Kirche kein unterschiedliches Evangelium. Der Zuspruch und Anspruch Gottes für ein gelingendes Leben gilt allen in gleicher Weise. Aber es kann Faktoren geben, die den Zugang erschweren oder erleichtern.
Es lohnt sich zu fragen:

  • Kommt die Lebens- und Arbeitswelt von Männern zur Sprache?
  • Wie können die vielfach vorhandenen Kompetenzen einfließen?
  • Wo kann man eigene Ansichten äußern und damit etwas bewirken?
  • Wird Anpassung gefordert, oder gibt es Platz zum Anderssein?

Männerarbeit in der Landeskirche

Die Männerarbeit der Landeskirche berät und unterstützt Kirchengemeinden bei der Entwicklung von Projekten, die Männern entgegen kommen. Gefordert ist ein Gemeindeprofil, das bewusst auf eine gerechte Teilhabe von Frauen und Männern achtet.