Jahresgespräche

Gespräch zwischen Mitarbeiter oder Mitarbeiterin und einer Leitungsperson

Foto: Lupo / pixelio.de

Seit einigen Jahren gibt es in der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers Jahresgespräche. Dies sind vertrauliche Vier-Augen-Gespräche zwischen Mitarbeiter oder Mitarbeiterin und einer Leitungsperson.

Jahresgespräche sind Ausdruck eines Handelns im Geist der Gemeinschaft und zielen auf Ermutigung und Wertschätzung. Strukturen und Ziele der Arbeit werden transparent; zielorientiertes Handeln wird erleichtert. Jahresgespräche regeln und steuern nicht einseitig, sondern sind am Konsens orientiert.

Der Kirchenkreis legt in seiner Konzeption zu Jahresgesprächen fest, welche Mitarbeitenden in die Jahresgespräche einbezogen werden. Die endgültige Entscheidung kann er auch den einzelnen Kirchenvorständen überlassen.

Jahresgespräche für beruflich Mitarbeitende verpflichtend

Grundsätzlich können mit allen Mitarbeitenden der Kirchengemeinde, beruflichen wie ehrenamtlichen, Jahresgespräche geführt werden. Für Pastoren und Pastorinnen, sowie für berufliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind Jahresgespräche verbindlich. Gleichzeitig hat dieser Personenkreis ein Anrecht auf ein Jahresgespräch.

Unterschied zwischen Mitarbeitergespräch und Jahresgespräch

Weil Jahresgespräche Vier-Augen-Gespräche sind, unterscheiden sie sich von den jährlichen Gesprächen, die der Kirchenvorstand nach § 51 KGO mit den Mitarbeitenden der Kirchengemeinde führen muss.

Mit Zustimmung des Mitarbeiters oder der Mitarbeiterin kann das Jahresgespräch jedoch an die Stelle des Gespräches nach § 51 KGO treten.

Grundsatz

Das Jahresgespräch ist vertraulich. Informationen dürfen an dritte Personen nur weitergegeben werden, wenn beide Seiten es vereinbaren. So ist es sinnvoll bis unverzichtbar, dass die anderen Mitglieder des Kirchenvorstands von einzelnen Zielvereinbarungen Kenntnis erhalten.

Durchführung der Jahresgespräche

Wer führt die Jahresgespräche? Wie werden sie vorbereitet und laufen sie ab? Mehr dazu erfahren Sie hier:

Durchführung der Jahresgespräche

 

Termine und Anmeldung

Termine und Anmeldung zur Jahresgesprächeschulung sowie Vorbereitungsbögen
zum Jahresgespräch finden Sie unter

www.jahresgespraeche.de