„Ich hab da mal ´ne Frage …!“ – Personal Training für Kirchenvorstandsmitglieder

Nachricht 12. November 2020
Foto: pixabay.de

Auch mitten in der Amtsperiode des Kirchenvorstandes ist es für Kirchenvorstandsmitglieder und insbesondere Vorsitzende wichtig, aktuelle Fragen klären und Themen bearbeiten zu können, die die Gemeindeleitung betreffen.

Wenn dafür gerade nicht die geeignete Fortbildung zur Verfügung steht, kann das individuell geschehen - in einer kleinen Runde mit Kirchenvorstandsmitgliedern unterschiedlicher Gemeinden, aber ähnlichem Interesse. Zum Beispiel, wenn der Vorsitz wechselt oder ein Mitglied im Kirchenvorstand eine neue Aufgabe übernimmt.

Hierfür ist das neue Format „Personal Trainings für Vorsitzende und Mitglieder in Kirchenvorständen“ entstanden, das für individuelle Beratungen und Fortbildungen in kleinen Gruppen gebucht werden kann.

Weitere Informationen und Kontakt

briese-2018-600-nf-l-eb_8676
Susanne Briese
Tel.: 0511 1241-128

Landespastorin für Ehrenamtliche